Investitionskriterien

Objekte

  • Wohnimmobilien 100%
  • Gemischt genutzte Objekte – ca. Wohnen 80% und ca. Arbeiten 20%
  • Studentenwohnheime
  • Altersresidenzen
  • Parkhäuser und freistehende Parkflächen
  • Projekte zur Revitalisierung mit Steigerungspotenzial bei Rendite, Wert und Ertrag
  • Überzeugende architektonische Konzepte

Standorte

  • Grössere Wirtschaftsstandorte mit Entwicklungspotenzial in der Schweiz und in Deutschland

 

Lagen

  • Zentrale Lagen (Passantenlage oder Anschluss an Verkehrswege/öffentliche Verkehrsmittel)

Zielgrösse

  • Keine minimale Investitionsgrösse

Bausubstanz

  • Junge, zeitgemässe Bausubstanz sowie revitalisierungsbedürftige Objekte

Vermietung

  • Möglichst voll vermietete Objekte
  • Solvente Mieter
  • Mietzinsniveau nachhaltig gesichert